Service

Ein Service, der auf jeden Patienten individuell zugeschnitten ist

Individuelle Abonnements für eine ganzheitliche ambulante Pflege

Das Serviceangebot von ZithaMobil richtet sich ebenso an Personen, die Leistungen aus der gesetzlichen Pflegeversicherung erhalten sowie an Patienten, die Hilfe bei der Rehabilitation (Krankengymnastik) oder von einem häuslichen Krankenpfleger nach den geltenden Tarifen der CNS (nationalen Gesundheitskasse) benötigen. Zusätzlich bietet ZithaMobil verschiedene Abos an:

Individuelle Abonnements, die von ZithaMobil angeboten werden


Abonnement A
Wöchentliche Kontrolle durch einen Krankenpfleger
50,00 € pro Monat

Abonnement B
Wöchentliche Kontrolle durch einen Krankenpfleger und Vorbereitung der Medikamentengabe
75,00 € pro Monat

Abonnement C
Abonnement B + Verwaltung der Medikamentengabe
225,00 € pro Monat

Ablauf der Hilfe- und Pflegeleistung

Die Übernahme eines Patienten in die ambulante Pflege erfolgt in fünf Schritten. Der erste Schritt besteht aus der Kontaktaufnahme mit dem Betreuungsteam von ZithaMobil. Im zweiten Schritt kommt eine Betreuerin zu Ihnen nach Hause, um eine Einschätzung der Situation des Patienten vor Ort sowie seiner Erwartungen vorzunehmen. Anschließend wird ein Betreuungsplan für den Kunden erstellt, der der dritte Schritt des Vorgangs ist. Während des vierten und vorletzten Schritts unterzeichnen beide Parteien eine Vereinbarung zur ambulanten Pflege mit einer Bestätigung des wöchentlichen und täglichen Pflegeplans. Schließlich kommt der fünfte Schritt, der mit der ambulanten Pflege und der Vorstellung des Pflegeteams beginnt.